MENÜ MENÜ  

cover

Leistungsentgelte für Beschäftigte in der Kommunalverwaltung. Eine theoretische Betrachtung und empirische Untersuchung kommunaler Leistungsentgeltsysteme: Einführung, Gestaltung, Funktionen und Funktionalität

Christina Meyer-Truelsen

ISBN 978-3-8325-5069-1
584 pages, year of publication: 2020
price: 54.00 €
Der § 18 TVöD (VKA) fordert sämtliche Kommunalverwaltungen dazu auf, Leistungsentgelte für ihre Beschäftigten einzuführen. Bei der Gestaltung kommunaler Leistungsentgeltsysteme bestehen allerdings erhebliche Spielräume, die es verwaltungsspezifisch zu nutzen gilt.

Daher werden die vielfältigen Optionen zur Umsetzung von Leistungsentgelten beleuchtet. Die leistungsorientierte Vergütung soll insbesondere dazu beitragen, Motivation, Eigenverantwortung und Führungskompetenz der Beschäftigten zu stärken sowie die öffentlichen Dienstleistungen zu verbessern. Inwiefern diese tarifvertraglich bestimmten Funktionen generell erfüllt werden können und wie es somit prinzipiell um die Funktionalität kommunaler Leistungsentgeltsysteme bestellt ist, wird anhand ausgewählter Theorien, Modelle und Konzepte diskutiert.

Auf die theoretische Betrachtung folgt die empirische Untersuchung der Einführung, Gestaltung, Funktionen und Funktionalität von Leistungsentgelten für Beschäftigte in der Kommunalverwaltung. Die Ergebnisse der im Sommer 2014 durchgeführten Onlinebefragung von Personalräten in deutschen Landkreisen und kreisfreien Städten werden aufgezeigt.

Keywords:
  • Leistungsentgelt
  • Leistungsbeurteilung
  • Kommunalverwaltung
  • Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD)

Buying Options

54.00 €
cover cover cover cover cover cover cover cover cover