MENÜ MENÜ  

cover

Palladio, Vignola & Co. in Translation. Die Interpretation kunsttheoretischer Texte und Illustrationen in Übersetzungen der Frühen Neuzeit

Christina Strunck, Carolin Scheidel (Hrsg.)

ISBN 978-3-8325-4555-0
118 pages, year of publication: 2020
price: 35.50 €
In der Epoche der Frühen Neuzeit war Kunstproduktion in hohem Maße konditioniert durch die zentrale und ubiquitäre Kulturtechnik des Übersetzens. Die Übertragung von Kunst- und Architekturtraktaten aus dem Italienischen ins Französische und Deutsche, aus dem Französischen und Niederländischen ins Englische usw. erschloss einem erweiterten Leserkreis nicht nur neue ästhetische Ideale, sondern stellte durch die beigefügten Illustrationen auch konkrete Vorbilder für innovative Gestaltungsmöglichkeiten zur Verfügung. Die Übersetzer bildeten eine neue Fachterminologie heraus und veränderten den Ausgangstext durch ihre Interpretation bzw. Kommentierung plurivalenter Passagen. Ebenso erfolgten oft auch auf der illustrativen Ebene neue Schwerpunktsetzungen durch Überarbeitung oder Ergänzung des Vorlagenmaterials.

Der vorliegende Band untersucht textgebundene, bildgebundene und intermediale Übersetzungsprozesse anhand einer großen Fülle europäischer Kunsttraktate aus rund 200 Jahren (ca. 1550-1750). Zudem wird die künstlerische Transformation der in solchen Schriften kodifizierten Vorbilder und Normen sowohl innerhalb als auch außerhalb Europas analysiert.

cover cover cover cover cover cover cover cover cover
Table of contents (PDF)

Reading (PDF)

Keywords:

  • Traktat
  • Illustration
  • Übersetzung
  • Frühe Neuzeit
  • Architektur

Buying Options

35.50 €

35.00 €
45.50 €
49.50 €

(D) = Within Germany
(W) = Abroad

*You can purchase the eBook (PDF) alone or combined with the printed book (eBundle). In both cases we use the payment service of PayPal for charging you - nevertheless it is not necessary to have a PayPal-account. With purchasing the eBook or eBundle you accept our licence for eBooks.

For multi-user or campus licences (MyLibrary) please fill in the form or write an email to order@logos-verlag.de