MENÜ MENÜ  

cover

Balanceakt Innovation. Das Management unternehmungsexterner und -interner Entwicklungsverläufe über Proto-Institutionen

Hanni Adler

ISBN 978-3-8325-4095-1
271 pages, year of publication: 2015
price: 41.50 €
Innovationen sind in hochregulierten Märkten mit erheblichen Diffusionsbarrieren verbunden. Wenn sich in solchen über jahrzehntelang gewachsenen, stabilen Systemen auf einmal Regulierungsfenster öffnen, entsteht für Akteure die seltene Chance aber auch der Druck, die zukünftigen Rahmenvorgaben in ihrem Sinne mit zu gestalten. Vor diesem Hintergrund hat diese Dissertation es sich zum Thema gemacht, die unternehmungsinterne und -externe Perspektive auf Innovationsprozesse auf Basis einer in sich konsistenten theoretischen Grundlage zu verbinden.

Im Fokus der Betrachtung steht die Frage, wie Akteure das Zusammenspiel der zukünftigen Entwicklungen der unternehmungsexternen Rahmenbedingungen und der eigenen Leistungsfähigkeit in dem Management ihrer Innovationsvorhaben versuchen zu planen und zu steuern. Obgleich sowohl die mikro- als auch die makroorientierten Ansätze den Fit der organisationalen Leistungsfähigkeit und der institutionellen Rahmenbedingungen der Umwelt als zentralen Aspekt für eine erfolgreiche und zukünftige Innovationsfähigkeit annehmen, kann das Management einer Ausbalancierung dieser Entwicklungsverläufe bis dato nicht auf Basis einer einzelnen, in sich konsistenten theoretischen Perspektive erklärt werden.

cover cover cover cover cover cover cover cover cover
Table of contents (PDF)

Keywords:

  • Innovationsmanagement
  • Co-Evolution

Buying Options

41.50 €

39.50 €
51.50 €
58.00 €

(D) = Within Germany
(W) = Abroad

*You can purchase the eBook (PDF) alone or combined with the printed book (eBundle). In both cases we use the payment service of PayPal for charging you - nevertheless it is not necessary to have a PayPal-account. With purchasing the eBook or eBundle you accept our licence for eBooks.

For multi-user or campus licences (MyLibrary) please fill in the form or write an email to order@logos-verlag.de