MENÜ MENÜ  

cover

Selbstreguliertes Lernen in der Studieneingangsphase im Fach Chemie

Studien zum Physik- und Chemielernen, Band 175

Ingo Brebeck

ISBN 978-3-8325-3859-0
206 pages, year of publication: 2014
price: 37.00 €
Die hohen Abbruchquoten in naturwissenschaftlichen Studiengängen sind, besonders in Deutschland, häufig auf Leistungsprobleme zurückzuführen. Studienabbrechende des Faches Chemie nennen diesen Grund besonders oft. Forschungsergebnisse deuten darauf hin, dass selbstreguliertes Lernen den akademischen Lernerfolg erhöhen und somit eine potentielle Abhilfe für diese Problematik sein kann. Die am häufigsten eingesetzte Methode zur Erfassung von selbstreguliertem Lernen ist die Messung mittels Lernstrategiefragebögen. Diese stehen allerdings in der Forschung häufig in der Kritik, da deren Ergebnisse häufig nicht mit dem Lernerfolg der Lernenden korrelieren. Ein Punkt, der in diesem Zusammenhang häufig diskutiert wird, ist die mangelnde Situationsspezifität vieler Lernstrategiefragebögen.

Mit dieser Studie wurde der Effekt selbstregulierten Lernens auf den Lernerfolg von Studierenden des Faches Chemie in der Studieneingangsphase untersucht. Dazu wurden ein Training zum selbstregulierten Lernen und ein Fragebogen entwickelt, mit dem der Einsatz selbstregulierten Lernens bezogen auf eine bestimmte Lernsituation erfasst werden sollte. Das Training und der Fragebogen wurden in der Übung zur Allgemeinen Chemie (1. Fachsemester, Lehramt Chemie) eingesetzt. Die Ergebnisse deuten darauf hin, dass das Training zum selbstregulierten Lernen den fachlichen Lernerfolg erhöhen kann. Zudem zeigen sich Hinweise darauf, dass Unterschiede in bestimmten Eingangsvoraussetzungen ausgeglichen werden konnten.

Table of contents (PDF)

Keywords:

  • Selbstreguliertes Lernen
  • Studieneingangsphase
  • Studienabbruch
  • Studienerfolg
  • Chemiestudium

Buying Options

37.00 €

35.50 €
47.00 €
51.00 €

(D) = Within Germany
(W) = Abroad

*You can purchase the eBook (PDF) alone or combined with the printed book (eBundle). In both cases we use the payment service of PayPal for charging you - nevertheless it is not necessary to have a PayPal-account. With purchasing the eBook or eBundle you accept our licence for eBooks.

For multi-user or campus licences (MyLibrary) please fill in the form or write an email to order@logos-verlag.de